gleich drei Angebote steuert die KAB zur diesjährigen Weißenhorner Kulturnacht am 29. Mai bei.

Um 18:00 Uhr gibt es eine ruhige halbe Stunde in der Stadtpfarrkirche. Im Rahmen der Ausstellung „Glänzende Aussichten“ laden wir im Veranstalterbündnis zu einer Schöpfungsandacht. Klick aufs Bild für mehr Infos







Im historischen Stadttheater gibt die Ulmer Kabarettistin, Christa Mayer, gleich zweimal einen 30-minütigen Einblick in Ihre Rentnermoritat. Jeweils um 18:30 und um 20:30 Uhr. Infos zum Stück bekommst Du mit dem Klick aufs Bild.





Und im Rathaus sind ca. 40 Karikaturen unserer Ausstellung „Glänzende Aussichten“ zu sehen. Diese werden durch weitere Karikaturen von Schülern des Weißenhorner Nikolaus-Kopernikus-Gymnasiums ergänzt. Die Schüler haben sich ebenfalls mit den Themen Konsum und Klimakatastrophe befasst.