„Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.“

Erich2 (2)

Die KAB in Neu-Ulm und im Kreisverband Iller-Donau trauern um Erich Wöfle, der in der Nacht vom 23. auf 24. Januar von uns gegangen ist. Mit ihm verliert unser Verband einen Menschen, dessen „Ja!“ viele Spuren hinterlassen hat. Sein Engagement und vorallem seine enorme Hilfsbereitschaft waren Zeichen gelebten Glaubens;  Gemeinschaft, Solidarität und Gerechtigkeit sind Werte, die sein Tun in unserem Verband kennzeichneten.

Lieber Erich!
Vergelt’s Gott für all‘ Dein Tun und Deine Zeit für die KAB!
Ruhe in Frieden! Möge Dir das ewige Licht leuchten!
Amen

Das Requiem für Erich findet am Freitag, 2. Februar um 12.00 Uhr in Neu-Ulm, St. Johann-Baptist statt. Die Beerdigung anschließend um 13.15 Uhr auf dem Friedhof.