Internationales Fest - Plakat

Die KAB Neu-Ulm lädt ein zu den verschiedenen Veranstaltungen der

Tage der Begegnung.

Eine Interkulturelle Veranstaltungsreihe vom 29.09. bis 22.10.2017

unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeister der Städte Ulm und Neu-Ulm

Unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ wird im Rahmen der Tage der Begegnung über Themen aus Kultur, Religion und Tradition, sowie Flucht, Migration und Zusammenleben in Ulm und Neu-Ulm berichtet und diskutiert.

Das abwechslungsreiche Programm der Tage der Begegnung Ulm/Neu-Ulm bietet Ihnen gute Gelegenheit zum Kennenlernen, Reflektieren und zu einem lebendigen Austausch. Dazu laden wir Sie herzlich ein und wünschen Ihnen viel Freude und viele interessante Begegnungen!

Das Gesamtprogramm finden Sie hier zum Download

Info zum Filmabend

Info zum Internationalen Fest