KAB und Betriebsseelsorge besuchten die Mitarbeiter in der Illertalklinik

 

laecheln2018_07„Das gab es in meinen über 30 Jahren Dienst noch nie, dass jemand von außen kommt und nur mal Danke sagt!“, war nur eine der vielen Reaktionen die unseren  vier ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitern von KAB und Betriebsseelsorge deutlich zeigte, wie wichtig unsere aktuelle Aktion ist. Mit einem spontanen Besuch in der Illertalklinik in Illertissen, sorgten wir für Verblüffung und Freude bei den dort Beschäftigten, in dem jedem eine kleine Klappkarte „Danke für Deine Arbeit – sie ist Gold wert!“ überreicht wurde, inklusive einer goldenen Pralinenkugel.

Auf Einladung der jeweiligen Arbeitnehmervertretungen besuchen die  zur ZeitMitarbeiterDanke für Deine Arbeit von KAB und Betriebsseelsorge Krankenhäuser und Altenheime im Landkreis, um mit dieser Wertschätzungsaktion den gesellschaftlichen Mehrwert und die Wichtigkeit der geleisteten Arbeit in diesen Einrichtungen zu betonen, erklärte KAB-Sekretär Kai Kaiser.  „Eigentlich sind wir es, die heute beschenkt wurden!“, sagte sichtlich bewegt die KAB-Kreisvorsitzende, Ingrid Sommer, am Ende des Besuchs und zielte damit auf die vielen lächelnden Gesichter ab, die ihr bei der Übergabe entgegen kamen.

Besuch_Illertissen2018_07

Am Ende des Besuchs freuten sich die Beteiligten über die tollen Reaktionen der Beschäftigen. Vlnr. Alfred Ummenhofer (sellv. Kreisvorsitzender KAB), Ingrid Sommer (KAB-Kreisvorsitzende), Bettina Bicker und Arne Albrecht (Personlrat), Kai Kaiser (KAB-Sekretär).

 

 

PS: Der nächste Besuch ist in der Donauklinik Neu-Ulm für 20.7.2018, 14.00 Uhr geplant